Für den Standort Dresden suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt:

Medizinische Fachangestellte oder Praxismanager für die Tätigkeit als Sachbearbeiter in der Honorarabrechnung in Vollzeit (30-40 Stunden) m/w/d. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Es besteht jedoch die Option einer unbefristeten Übernahme.

Als ärztliche Gemeinschaftseinrichtung steht Die PVS Sachsen im Dienste der Ärzte, Chefärzte, Kliniken, Zahnärzte, Kieferorthopäden und deren Patienten.

Mit unseren Dienstleistungen entlasten wir Tag für Tag unsere über 1.800 Mitglieder und Kunden von kaufmännischen und verwaltungstechnischen Arbeiten. Die PVS Sachsen beschäftigt sich mit der Abrechnung der medizinischen Behandlung und der dazugehörigen Korrespondenz bis zur Finanzbuchhaltung und dem Mahnwesen.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Bearbeitung und Erstellung von Arzt-und Krankenhausabrechnungen nach GOÄ und UV-GOÄ.
  • Beratung und Korrespondenz mit unseren ärztlichen Kunden zu Abrechnungsfragen (GOÄ/UV-GOÄ).
  • Prüfen der Abrechnung auf gebührenrechtliche Richtigkeit (GOÄ/UV-GOÄ).

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Tätigkeitsschwerpunkt in der ärztlichen Abrechnung
  • Gute Abrechnungskenntnisse im Bereich GOÄ und UV-GOÄ
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, hohes Engagement sowie eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Kommunikationsstärke

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen.

Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen) zusammen mit Ihren Gehaltsvorstellungen und des nächstmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an:

bewerbung@pvs-sachsen.de

oder

Die PVS Sachsen
Frau Große
Schützenhöhe 11
01099 Dresden