Die PVS für Menu

Privatabrechnung – Die PVS kümmert sich darum

GOÄ-konforme Abrechnungen sind Zeitfresser, Patientenrückfragen und die Korrespondenz mit Kostenträgern ebenso, ganz zu schweigen vom dazugehörigen Verwaltungsaufwand.

All das nehmen wir von der PVS Sachsen Ihnen ab. Unsere Abrechnungsexperten prüfen jede Abrechnung, das Patientenservice-Team beantwortet Patientenanfragen zu Rechnungen und Erstattungen und die Buchhaltungsabteilung sorgt für korrekte Buchungen sowie die steuerlich einwandfreie Dokumentation. Um säumige Schuldner kümmert sich unser Forderungsmanagement, damit ausstehende Forderungen schnell und einvernehmlich beigetrieben werden können.

Ziel unseres Handelns ist es, Sie zu entlasten, damit Sie wieder mehr Zeit für das Wesentliche haben: Für die Behandlung Ihrer Patienten und für sich selbst.

PVS Verband wird Mitglied im SpiFa


Berlin, 2. September 2019 – Der Spitzenverband Fachärzte Deutschlands e.V. (SpiFa) hat einen weiteren Verband aufgenommen und wächst auf 32 Mitglieder. Mit jetzt 29 ordentlichen und 3 assoziierten Mitgliedern stärkt der SpiFa seine Position als größter Fachverband Deutschlands für Klinik und Praxis. Neu an Bord als assoziiertes Mitglied ist der Verband der Privatärztlichen Verrechnungsstellen (PVS Verband).

Der 1949 gegründete PVS Verband ist der...

Weiterlesen

Ihre Daten sind bei uns sicher


Das hat jetzt der TÜV Saarland erneut mit dem Zertifikat "Geprüfter Datenschutz" auf Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung bestätigt. Die PVS Sachsen und die PVS Mosel-Saar sind damit bundesweit die einzigen PVSen, die einen TÜV-geprüften Datenschutz vorweisen können.

Was bedeutet das für Sie?
Patientendaten sind Daten besonderer Kategorien nach Art. 9 DSGVO. Als Auftraggeber sind Sie verpflichtet Ihre Dienstleister sorgfältig...

Weiterlesen

Unsere nächste Veranstaltung

ZUSATZTERMIN – Umgang mit schwierigen Patienten (Dresden: 25.09.2019)

Veranstaltungsdatum: 25.09.2019 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Ort: Schützenhöhe 11, 01099 Dresden


Jeder empfindet gewisse Patienten als angenehm oder schwierig, das liegt auch an unserer eigenen Persönlichkeitsstruktur. Im Seminar erkennen Sie, welche Stärken und Schwächen Sie selber im Umgang mit Patienten mitbringen und wie es Ihnen leichter fällt, die für Sie »schwierigen« Patienten zu erreichen.

Weiterlesen

Zifferdrei 03/2019

Zifferdrei 03/2019

Das Magazin der Privatärztlichen Verrechnungsstellen

Themen

  • Praxismanagement
  • Praxisfinanzen
  • PVS-Positionen
  • Praxis & Recht
  • Gesundheitspolitik
  • Gastkommentar

Download Zifferdrei 03/2019