Die PVS für Menu

Buchhaltung

Immer akkurat, transparent und übersichtlich: Dies ist der Anspruch, denn wir selbst an unsere Arbeit stellen und den Sie als Kunde erwarten dürfen.

Informationsmaterial anfordern >

Akkurat: Buchungen und Auszahlung

Alle Zahlungseingänge werden fortlaufend überwacht und umgehend auf Ihrem Kundenkonto verbucht. Ihr Honorar wird immer automatisch an Sie ausbezahlt – ganz nach den Vorgaben, die Sie uns gemacht haben. Sie können sicher sein, dass Sie sich um nichts kümmern müssen.

Übersichtlich: Kundenkonto und Dokumentation

Zu Beginn unserer Zusammenarbeit richten wir Ihnen ein PVS-Konto ein, über das alle Vorgänge abgewickelt werden. Bei Bedarf wird dieses Konto gesplittet, um verschiedene Einnahmearten sauber zu trennen (beispielsweise IGeL und BG-Leistungen) und auch bei komplexen Praxisstrukturen die Übersichtlichkeit zu gewährleisten. Die Kontenstruktur wird dabei immer individuell auf Ihre Erfordernisse abgestimmt.

Am Monatsende erhalten Sie einen Kontoauszug, der alle Transaktionen auf Ihrem PVS-Konto  auflistet und den jeweiligen Kontostand ausweist.

Transparent: Alle Zahlen jederzeit im Blick

Welche Rechnung wurde schon versandt, welche beglichen und wie viele offene Forderungen bestehen aktuell? Diese Fragen können entweder wir Ihnen beantworten – oder Sie werfen einen Blick in das Online-Portal PADdialog. Hier haben Sie jederzeit Zugriff auf die Daten zu Ihrer Liquidation. Ob Kontostand, Offene-Posten-Liste oder Rechnungsausgangsjournal: alle Daten sind tagesaktuell, so dass Sie immer über den aktuellen Stand informiert sind.

Entlastung für Krankenhäuser und Chefärzte

Die Privatabrechnung für Krankenhäuser und Chefärzte ist ein komplexes Unterfangen – und damit natürlich auch die Buchhaltung. Die PVS sorgt hier dank jahrelanger Erfahrung für eine deutliche Entlastung der klinikinternen Abteilungen.

Wie legen Kontenstrukturen immer passend zu den jeweiligen Anforderungen an und ordnen Zahlungseingänge entsprechend zu. Dabei berücksichtigen wir selbstverständlich zu leistende Abgaben, beispielsweise berechnen wir auf Wunsch Sachkosten gemäß DKG-NT/BG-NT und Nutzungsentgelte, Vorteilsausgleiche und Poolabgaben. Auf individuelle Dienstverträge von Chefärzten achten wir ebenfalls und sorgen so dafür, dass alle Zahlungen in der korrekten Höhe dort verbucht werden, wo sie hingehören.