Die PVS für Menu

Ab 1.4.2022: Keine Covid-19-Hygienepauschale für Human- und Zahnmediziner mehr


Ab dem 1.4.2022 kann die Nr. 383 GOÄ analog mit dem Faktor 2,3 nicht mehr für Pandemie-bedingte höhere Hygieneaufwände angesetzt werden.

Bundesärztekammer (BÄK), Bundeszahnärztekammer (BZÄK), PKV-Verband und die Beihilfekostenträger haben keine erneute Verlängerung dieser besonderen Abrechnungsmöglichkeit beschlossen. Somit endet mit Beginn des 2. Quartals 2022 für Human- und Zahnmediziner die Möglichkeit, erhöhte Hygieneaufwände im Rahmen der...

Weiterlesen

Neuregelung Covid-19-Hygienepauschale ab 1.1.2022 für Humanmediziner und Zahnmediziner | Verlängerung der Pauschale für D-Ärzte


Bundesärztekammer (BÄK), Bundeszahnärztekammer (BZÄK), PKV-Verband und die Beihilfekostenträger haben ihre gemeinsame Abrechnungsempfehlung zur Berechnung von ärztlichen Leistungen im Rahmen der COVID-19-Pandemie für die Erfüllung aufwändiger Hygienemaßnahmen neu geregelt:

Ab 1.1.2022 bis 31.3.2022 kann nur noch die Nr. 383 GOÄ analog mit dem Faktor 2,3 für erhöhte Hygieneaufwände im Rahmen der Corona-Pandemie angesetzt werden (= 4,02 EUR). Dies...

Weiterlesen

Wichtige Termine zum Jahresende


Das Jahresende naht – und somit finden wir uns alle, ob wir wollen oder nicht, in der stressigsten Zeit des Jahres wieder. Damit Ihre Honorarabrechnung reibungslos verläuft und Ihre Zeitplanung erleichtert wird, haben wir für Sie wichtige Termine und Hinweise übersichtlich zusammengestellt.

Weiterlesen

Cookie-Einstellungen